SV Einheit Bernburg II.

1. Kreisklasse Staffel 1 – 2020/21

Stehend v.l.: Jens Hammermann (TR), John J. Ulrich, Maurice Bartel, Jonas Karambadzakis, Lenny Zabel, Erik Wiedensee, Luca Littig, Franz Hammermann, Oliver Zabel (Co-TR)

Vorn v. l.: Hannes Rieger, Philipp Hecht, Tamo Kirchhof, Serschan Mehmeti, Jamie Gruner


Kader u. Zielstellung

  Spielplan u. Tabelle St.1

RTP-NW (Salzlandkreis) 2020/21   RTP-NW (Land) 2020/21

Über die abgelaufene Saison 2019/20 kann man sich ausführlich im Archiv informieren.


News u. Spielberichte


01.11.2020 Anstoß: 0930 Uhr – 7.ST – 1.Kreisklasse St.1
SV Einheit Bernburg II. – SV Schwarz-Gelb Bernburg


25.10.2020 – Kreispokal-Achtelfinale
SG Börde-Hakel – SV Einheit Bernburg II. 6:4 (3:3)

Das Team von heute

Etwas enttäuschende Niederlage
Unser heutiges Kreispokalspiel gegen die SG Börde-Hakel fand auf dem Sportplatz in Etgersleben statt. Wieder einmal ein Fußballplatz den man eigentlich nicht als solchen bezeichnen dürfte. Ein viel zu kleines Spielfeld und ein Rasen in katastrophalen Zustand ließ auf beiden Seiten kein gutes Kombinationsspiel zu. Trotzdem bekamen die Zuschauer eine durchaus spannende und torreiche Begegnung zu sehen. Viele rassige Zweikämpfe und zahlreiche Ecken bestimmten das Spiel. Der auf dieser Spielstätte clever agierende Gastgeber ging schnell 2:0 in Führung. Nach verschlafener Anfangsphase brachten einige Einheit-Akteure mit Willen, Mut, Leistung und Einsatzbereitschaft unser Team mit 3:2 in Führung. Leider gab es bei unseren Jungs aber auch Spieler, die mit genau dem Gegenteil aufwarteten und Totalausfälle bzw Fehlerquellen waren. Wir Trainer werden das heute mit Vergabe von Schulnoten 1-6 in der Aufstellung darstellen. Nach dem 3:3 kurz nach der Halbzeit gingen wir dann durch ein schönes Tor wieder 4:3 in Führung. Im weiteren Spielverlauf konnten wir den Siegeswillen der Gastgeber aber nichts entgegensetzen. So stand es beim Schlusspfiff verdient 6:4 für die Heimmannschaft, die nun eine Runde weiter ist. Wie immer ein dickes Dankeschön an die mitgereisten Eltern und Fans.
Aufstellung:
Luca (1), Nico (5), Lenny(4), John (1), Finn (2), Maurice (3), Damiano (3), Erik (5), Phillipp (1), Jonas (3)

10.10.2020  – 6.ST – 1.Kreisklasse St.1
SG Bebitz/Könnern/Rothenburg – SV Einheit Bernburg II. 3:2 (2:0)

Unser Team in Könnern

Knappe Auswärtsniederlage
In Könnern trafen wir uns zum Auswärtsspiel gegen die Spielgemeinschaft von TuS Bebitz/Könnern/Rothenburg. Mit gut verstärkten Kader trafen wir auf eine körperlich sehr robuste und kampfstarke Mannschaft. Auf einem sehr schlecht gepflegten Fußball-Acker konnten wir in der ersten Hälfte trotzdem eine technische und spielerische Überlegenheit aufbieten. Viele Torchancen konnten erspielt werden, die aber oft lasch und fahrlässig vergeben wurden. Durch zwei katastrophale Abwehrfehler stand des dann zur Pause nicht unverdient 2:0 für die Gastgeber. In der Halbzeit, wachgerüttelt von Co-Trainer Oliver Zabel, begannen wir nach der Pause effektiver. Nach wieder zahlreichen Möglichkeiten stand es 15 Minuten vor Schluss 2:2. Jedoch nach einem schlimmen Abspielfehler und immer auch gefährlichem Konterspiel der Könneraner hieß es wieder 3:2 für die Spielgemeinschaft. Die letzten zehn Minuten waren bezeichnend für das ganze Spiel, viele Spielverzögerungen, die oft von einem unsicher agierenden Schiedsrichter gefördert wurden, ließen insgesamt wenig Netto-spielzeit zu. Ausgelassene Großchancen schenkten der Heimmannschaft letztendlich den Sieg. Daraus muss wieder gelernt werden, wenn es das nächste Mal mit einem Sieg  klappen soll. Allen mitgereisten Eltern und Fans ein Dankeschön. Gespielt wurde mit: Luca(C), Franz, John, Maurice, Nico, Lenny, Magnus, Finn, Erik, Hannes, Phillipp und Dennis

04.10.2020 – 5.ST – 1.Kreisklasse St.1
SV Einheit Bernburg II. -SV Lok Aschersleben 11:4 (6:2)

Das Siegerteam von heute

Erster Sieg und drei Punkte
Mit großzügiger Unterstützung der D1 Jugend holten wir heute die ersten drei Punkte. Bei goldenem Oktoberwetter trafen wir heute auf dem Einheit Sportplatz auf unseren Tabellennachbarn Lok Aschersleben. Ein Spiel mit vielen Toren und Strafraumszenen. Schöne  Treffer fielen auf beiden Seiten. Die Einheit Jungs taten sich trotz ihrer körperlichen Überlegenheit gegen quirlige und technisch sehr gute Ascherslebener sehr schwer. Viele Fehlpässe und eine gewisse Unordnung gaben den Gästen immer wieder Tor-Chancen die allerdings meist von einem super aufgelegten Luca Littig im Tor mit etlichen Glanzparaden zunichte gemacht wurden. Trotzdem konnten wir durch Tore von Erik (3.,8.,29.,30.min), Phillipp (26.,28.min) und Dennis (7.,11.,13.,18.,32.min) das Spiel souverän mit 11 zu 4 Toren für uns gestalten. Die vier Gegentore in der 5.,15.,20., 40. Minute zeigten uns aber die großen Schwächen dieser Mannschaft. Daran muss weiter gearbeitet werden. Bei Eltern und Fans die einen durchaus verdienten Sieg sahen, möchte ich mich für die Unterstützung bedanken.
Gespielt wurde mit:
Luca (C), Magnus, Nico, Damian, Maurice, Jonas, Erik, Dennis, Phillipp und Jamie

27.09.2020 Anstoß: 09:30 Uhr 4.ST – 1.Kreisklasse St.1
SV Plötzkau 1921 – SV Einheit Bernburg II. abgesagt

Neuer Termin: 21.11.2020 Anstoß: 09:30 Uhr


20.09.2020 – 3.ST – 1.Kreisklasse St.1
SV Einheit Bernburg II. – SV 09 Staßfurt II. 4:8 (3:2)

Gute Ansätze sind zu Erkennen
Bei der 4:8 Niederlage gegen unsere Gäste aus Staßfurt ist unser Team am Sonntag bei herrlichem Fußballwetter in der Zweiten Halbzeit unter die Räder geraten. Mit vorwiegend E Jugendspielern gingen wir diese Partie an und konnten in der ersten Hälfte durchaus ansehnlichen Fußball mit einigen guten Spielzügen zeigen. Wir gingen durch Tore von Phillipp und Jonas auch schnell 3:0 in Führung und konnten diese bis zum Halbzeitstand von 3:2 auch halten. Im zweiten Spielabschnitt setzte sich jedoch die körperliche und auch technische Überlegenheit der Staßfurter leider durch. Da konnten auch unsere beiden besten Akteure an dem Tag Phillipp und John nichts ausrichten. Unsere löchrige Abwehr um Erik, die noch viel lernen muss, ließ dann doch zuviel Torchancen für die 09er zu. Bedanken möchte ich mich bei den Eltern und Fans, die da waren und unsere Kids trotzdem unterstützen.
Gespielt wurde mit:
Tamo im Tor. Erik, Lenny, Franz, John und Maurice in der Abwehr. Phillipp, Serschan, Hannes und Luca im Mittelfeld. Jonas und Jamie im Angriff.

13.09.2020 2.ST – 1.Kreisklasse St.1
SV Einheit Bernburg II. – JSG Baalberge/Neuborna 4:6 (1:6)

Personalnot kostet uns Punkte
Zum ersten Punktspiel gegen die Spielgemeinschaft Baalberge/ Neuborna trafen wir uns bei bestem Wetter auf dem Einheitsportplatz. Leider mussten wir stark ersatzgeschwächt mit nur 8Feldspielern darunter 4 E Jugendspieler diese Partie angehen. Mit unerprobter Aufstellung und Positionstauscherei gerieten unsere Jungs schnell 5: 0 in Rückstand. Diese Nuss war nicht mehr zu knacken. Mit großem Kader und Spielfreude überannten uns die Gäste in der ersten Halbzeit. Kampf  und Einsatzbereitschaft schönigten das Ergebnis in der zweiten Hälfte auf ein 4:6 aus Sicht unserer Kicker. Hervorzuheben auf Einheitseite sind Jonas und Maurice mit toller Kampf – und Laufbereitschaft. Phillipp Hecht ein Vorbild für alle mit Einsatzbereitschaft und Supertechnik, immer eine Augenweide für Fußballinterresierte.
Fazit: Ohne Personalprobleme ist wesentlich mehr drin. Das wird für uns Trainer eine Zusatzherausforderung, dies in den Griff zu bekommen.
Kader: Nico, Franz, Lenny, Erik(C), Maurice, Damion, Hannes, Phillipp, Jonas

Testspiel:

Freitag, 05.09.2020 Anstoß: 10:30 Uhr Spielort: Sparkassen-Arena
SV Einheit Bernburg II. – 1.FC Magdeburg U11 4:11