AKTUELLES


Projekt “Kunstrasen”

Unsere Spendenplattform ist wieder freigeschalten. Es kann jetzt also wieder fleißig gespendet werden!

Vielen Dank schon einmal an die fleißigen Spender. Mehr dazu in der Rubrik “Projekt Kunstrasen” oder direkt unter dieser Seite: https://einheit-bernburg.fussball-kunstrasen.de/        MZ-Artikel – Kicken auf Wüstensand


Corona aktuell:  Spielbetrieb in Sachsen-Anhalt geht in die Winterpause

27.11.2021: Auf Grund des aktuellen Entwicklung des Infektionsgeschehens in der Corona-Pandemie geht der FSA, wie schon erahnt,  mit dem kopletten Spielbetrieb auf Landes – u. Kreisebene ab sofort vorzeitig in die Winter. Offizielle Mitteilung des FSA

Vereinstraining und Veranstaltungen
Wie wir in unserem Verein mit dem Trainigsbetrieb unserer Mannschaften, sowie mit geplanten Veranstaltungen umgehen, darüber hat der Vereinsvorstand des SV Einheit am Sonntagvormittag beraten, ist aber noch nicht endgültig schlüssig geworden.

Hallentraining kann stattfinden:
Herren: Es gilt für alle Sportfreunde ab 18 Jahre die 2G-Regel + ein in den letzten 24 Stunden gemachter Negativtest oder ein Test vor Ort, der negativ ausfällt. Entsprechende Anwesenheitslisten sind zu führen und aufzubewahren!

Nachwuchs: Was das Hallentraining für den Nachwuchs betrifft und um endgültige Klärung von Sachverhalten diesbezüglich, wird am Montag noch einmal Rücksprache mit der zuständigen Behörde des Salzlandkreises genommen. Erst danach können wir uns festlegen bzw. Auskunft geben, wie und ob es mit dem Nachwuchstraining in der Halle weitergehen kann.

Organisierter Trainingsbetrieb im Freien – Nachwuchs u. Erwachsene :
Training kann stattfinden, ohne Testung, aber unter strikter Einhaltung des vom Eigentümer/Rechtsträger bestätigten Hygienekonzeptes. Die 2G-Regelung in Kabinen gilt für den Sport im Freien nicht.

Veranstaltungen: Über die Durchführung unserer Vereinsweihnachtsfeier und des “Vereinsinternen Hallenturniers” legen wir uns zur etatmäßigen Vorstandssitzung am kommenden Mittwoch fest.


FSASpielbetrieb wurde am letzten Wochenende (20.11.2021) komplett ausgesetzt

Auch am Wochenende 27. – 29.11.2021 kein Spielbetrieb!
22.11.2021:  Erklärung des FSA-Präsidenten  19.11.2021:  Mitteilung des FSA zum Spielbetrieb

Trainingsbetrieb in den Sporthallen:
Auf Grund der fünfzehnten Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 vom 23.11.2021 wurde beschlossen, dass für den Sportbetrieb lt. §2a Abs. 1 Nr. 10 ausschließlich das 2G Zugangsmodell greift. Davon ausgeschlossen sind Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren. Also, Training in den Hallen kann unter den gegebenen Voraussetzungen weiter stattfinden.

  •   Vereinsweihnachtsfeier am 18.12.2021 ab 18 Uhr im Bootshaus der Bernburger Ruderclubs
    Alle erwachsenen Mitglieder des SV Einheit, sowie alle Trainer / Übungsleiter / Mannschaftsbetreuer sind dazu mit Begleitperson herzlich eingeladen. Mehr dazu: HIER

Zur aktuellen Corona / SARS-CoV-2 Lage im Salzlandkreis

Ab dem 06.11.2021 gilt die Rechtsverordnung zur Aufhebung der Rechtsverordnung des Salzlandkreises zur Abweichung von der Testpflicht bei Unterschreitung der Sieben-Tage-Inzidenz von 35… Zur Rechtsverordnung
Dem trägt der Vorstand des SV Einheit Bernburg Rechnung und hat folgende Erklärung zur Testpflicht erlassen.


Rückblick auf die Spiele vom Samstag, 13.11.2021

  • Sonntag, 14.11. ist Volkstrauertag – kein Spielbetrieb
  • 1.Kreisklasse: 2.Herren siegen bei ihrem ersen Heimspiel in Gröna und machen in der Tabelle einige Plätze gut
  • Nachwuchs – Pokalrunde – B-Jun. stehen im Halbfinale, D – Jun. sind ausgeschieden, C – Jun. verlegt

09:30 E – Junioren JSG Baalberge/ Poley (H – M / 1.KKL) 3:0 (1:0)
10:30 D – Junioren JSG Baalberge/ Neuborna (U13) (H – KP) 0:7 (0:3) (Kurzinfo)
10:30 F-Jun. Team C 2.Rd./2.Turn. in Könnern (Nachholspiel) 6:1 (0:1)  (Spielbericht)
11:00 B – Junioren SV 08 Baalberge (A – KP) 2:0 (1:0) (Kurzinfo)
14.00 2.Herren FSV Rot-Weiß Alsleben II. (in Gröna) (H – M / 1.KKL) 3:1 (2:0)


Rückblick auf die Spiele vom Wochenende 06./07.11.2021

  • Salzlandliga:     Einheit siegt im Spitzenspiel und springt auf Platz 2 – glückliches Trainerhändchen
    (Berichte Salzlandliga – 11.ST)
  • 1.Kreisklasse: Die 2.Herren holen auswärts in Gerbitz beim Tabellendritten einen Punkt
  •   Mehr zu: DFB – Kindertrainer Zertifikat – Auch für alle interssierten Jugendlichen
    (Zum Vergrößern, Foto anklicken)

Samstag, 06.11.21
09:30 F-Jun. Team C 2.Rd./3.Turn. in Schneidlingen (A – Fair Play Liga) 2.Platz (Turnierbericht)
09:30 E – Junioren SV Lok Aschersleben (A – M / 1.KKL) 0:3 (0:2)
10:30 F-Jun. Team A 2.Rd./3.Turn. beim SV Einheit (H – Fair Play Liga) 2.Platz (Turnierbericht)
11:00 C – Junioren TSG Calbe (A – M / KOL) 4:0 (2:0) (Spielbericht)
14:00 2.Herren SG Gerbitz/Altenburger SG (A – M / 1.KKL) 1:1 (1:1)

Sonntag, 07.11.21
09:30 F-Jun. Team B 2.Rd./3.Turn. beim SV Einheit (H – Fair Play Liga) 2.Platz (Turnierbericht)
09:30 D – Junioren SV 09 Staßfurt II. (A – M / KKL) 1:1 (1:1) (Kurzbericht)
11:00 B – Junioren SV 90 Sankt Georg Hecklingen (H – M / KOL) abgesagt
14:00 1.Herren FSV Drohndorf-Mehringen (H – M / SLL) 2:0 (0:0) (Spielbericht)


Sponsoring
Schöne Überraschung für das Kollektiv unserer C – Junioren. Vom BMW Autohaus Schubert Motors in Bernburg überreichten vor dem Punktspiel letzten Samstag Filialleiter Herr Raik Kley und Verkaufsberater Andreas Hilliger, im Beisein des Sportlichen Leiters des Vereins Lothar Kral, einen neuen Satz Trikots an die Jungs. Dafür bedankt sich die Mannschaft auch im Namen des Vereins recht herzlich und versprach, auf dieses Geschenk mit Leistung zu antworten.
 


18.06.2021: Corona – Update des Fußballverbandes Sachsen-Anhalt:

Die 14.Eindämmungsverordnung  sorgt für weitere Lockerungen in vielen Bereichen
Das gilt jetzt für den Amateurfußball in Sachsen-Anhalt: Lesen Sie hier
Wir können also guter Hoffnung sein auch bald wieder Spiele unserer Herrenmannschaften, auch mit Zuschauern, erleben zu können.


             

              20. April 2021 – Einheit begeht Vereinsjubiläum

Eigentlich sollte es ein Tag zum Feiern sein, doch die aktuelle Corona-Pandemie lässt ein solches Event im Moment leider nicht zu. Trotzdem wollten wir das Jubiläum in Form eines Festwochenendes mit einigen Höhepunkten würdig begehen. Da die aktuelle Coronalage keine Planungssicherheit zulässt, hat sich der Vereinsvoerstand dazu entschlossen, von den ursprünglich genannten Terminen (25.-27.6 o. 3.-5.9.21) abzurücken und die Feierlichkeiten ins  Jahr 2022 zu verlegen, wenn dann hoffentlich wieder eine Normalität in unser Leben Einzug gehalten hat.
Kurzinfo zu 70 Jahre – SV Einheit


Was auch wichtig ist: Corona – Pandemie / Aussetzung des Trainings – u. Spielbetriebes

Aufkommende Fragen zur Mitgliedschaft und der Beitragzahlung im Verhältnis zu erbrachten Leistungen des Sportvereins

Liebe Vereinsmitglieder,

dieser Frage und der einhergehenden Probleme durch die Corona-Pandemie hat sich der Landessportbund Sachsen-Anhalt angenommen und zu dieser durchaus verständlichen Thematik ein Informationsschreiben an seine Vereine zur Weitergabe an ihre Mitglieder herausgegeben. Zum besseren Verständnis für Eure Zahlung der Mitgliedsbeiträge, auch in dieser schwierigen Zeit, solltet Ihr Euch nachfolgendes Schreiben aufmerksam durchlesen. LSB zum Mitgliedsbeitrag in der Corona-Pandemie_29.01.2021 

Der SV Einheit Bernburg regelt die Migliedschaft im Verein in seiner Vereinssatzung Fassung vom 14.03.2014   § 5 / § 6 u. § 7
… und in der Beitragsordnung vom 01.01.2015   Für Euer Verständnis bedanken wir uns!


Highlights

11.09.2021: Herbstfest beim SV Einheit war wieder ein voller Erfolg!
 
(Plakat/Fotos zum Vergrößern anklicken – Mehr Fotos vom Fest sind in der Fotogalerie zu sehen)


30.10.2021: Leroy Kupka ist ist der Sieger beim 1.Vereinsinternen Skatturnier

 
Fußball können wir zur Zeit nicht spielen, aber einige Spieler der AH und der 2.Herren nutzen den Freitagabend noch einmal zu einer Zusammenkunft bei einer gemütlichen Runde Skat.  Am Ende konnten Leroy Kupka, Fred Reimer und Marco Harske die Siegerprämien in Empfang nehmen. Infos  Teilnehmerliste


Saisoneröffnung am Wochenende 05.09.2020


(zum Vergrößern Fotos anklicken)

An Stelle unseres traditionellen Herbstfestes feierten wir an diesem Wochenende die Saisoneröffnung 2020/21. Und wieder kamen viele Besucher, die bei gemütlichem Beisammensein und sehr guter Disco-Musik, sowie natürlich mit den zugehörigen Köstlichkeiten einen sehr schönen Nachmittag und Abend auf dem Einheit-Sportplatz verbrachten. Ein besonderes Dankeschön geht noch einmal an alle unsere fleißigen Helfer mit denen ein solches Fest erst gelingen kann.


Samstag, 11.07.2020 bis Donnerstag, 16.07.2020

Neues Geländer aus dem Boden gestampft

 
Prima Beteilung heute zu unserem 2.Arbeitseinsatz.  Insgesamt 23 Sportfreunde und eine Sportfreundin waren dabei, wobei Vertreter aller Herrenmannschaften und der Vorstand des Vereins eine Menge geschafft haben. So ist unser neues Geländer um den Großfeldplatz auf einem guten Weg. Allerdings, dazu brauchen wir in den nächsten Tagen weiter die Unterstützung unserer Sportler. Aber auch einige andere Arbeiten wurden ausgeführt, wobei die Kabine der 1.Herren ein neues Gesicht bekommen soll. Danke nochmal allen, die so tatkräftig mit dabei waren.
Der Vorstand des SV Einheit


Alte Herrren: Der ESV Lok Güsten sichert sich verdient den Turniersieg beim Logilux-Cup vor dem TV Askania und Gastgeber Einheit

Turnierbericht Logilux-Cup 2020 u. Ergebnisübersicht


Die 1.Herren absolvierten vom 30.01. – 02.02.2020 erstmals ein Trainingslager in Teplice (Tchechien)



Bericht 3.Turnierrunde – Fazit / F – u. C2 – Junioren im Finale u. beide müssen ihren Finalgegnern den Vortritt lassen


02.01.2020: 1.Herren Turniersieg beim 36.Neujahrsturnier der SG Neuborna 62
  Turnierbericht
Junges Einheitteam setzt sich durch – 5 Spiele, 5 Siege → Turniersieg!


28.”Vereinsinterne Hallenturnier” des SV Einheit mit Rekordteilnehmerzahl wurde wieder zu einem vollen Erfolg

Turnierbericht u. Ergebnisübersicht


14.12 Weihnachtsfeier 2019 des SV Einheit
 
Mehr zur Weihnachtsfeier 2019


„Sterne des Sports“ – SV Einheit Bernburg sichert sich 2. Platz
 Bericht Sterne d. Sports 2019



Gruppenfoto des Vereins mit den NW – Teams der KOOP Einheit – Askania am 26.08.2019


Herbstfest 2019 war wieder ein voller Erfolg
Einheitpräsident Thomas Souschek und Partnerin Claudia übergeben den Hauptpreis (ein iPad) unserer beliebten Tombola an C-Jugendkickerin Maria Göring

Noch einige Impressionen von dieser gelungenen Veranstaltung

Großen Anklang fand unserer diesjähriges Herbstfest bei bestem Wetter, sowohl bei den Erwachsenen Gästen, als auch bei den Kindern, die die Hüpfburg und als neue Attraktion das Bubble Soccer Spielfeld rege nutzten. Großer Andrang herrschte auch wieder an der Tombola und Christian Franke ersteigerte ein von den Fußballspielern des  1.FC Magdeburg handsigniertes Trikot für 72 €. Die Fußballer unserer beiden Herrenmannschaften trugen mit ihren guten Leistungen natürlich auch sehr mit zur guten Stimmung bei, wie DJ Maik Rettig und das tolle Herbstfeuer.
Vielen Dank an alle Helfer für ihre Unterstützung, vor allem an Thomas und seine tolle Familie, ohne deren Einsatz dieses Fest in dieser Form nur schwer möglich ist.


28.07.2019: Der TSV Grün-Weis Kleinmühlingen setzt sich gegen favorisierte Staßfurter im Finale um den 17.Sparkassen-Cup auf dem Einheit-Sportplatz vor ca. 400 Zuschauern durch.
Im Vorspiel besiegen die E-Junioren des SV Einheit Bernburg um den Mini-Sparkassen-Cup den SV Lok Aschersleben

Fotos: Sparkassen-Cup Sieger Kleinmühlingen / Die E- Junioren von Einheit u. Lok Aschersleben / Die Torjäger der Saison 2018/19 wurden zur Halbzeit geehrt.


Auswahl des Altkreises Bernburg unterliegt unter Volldampf stehender Lok deutlich

18:30 Uhr Auswahl – Altkreis Bernburg – 1.FC Lok Leipzig 1:16 (1:11) (Zum Spielbericht)


Nachwuchs:
E2 – verfehlen den Kreismeistertitel lediglich um Tore und werden Vizekreismeister
 
Unsere erfolgreichen Jungs – Matthias Lorenz (rechtes Foto links) scheidet als langjähriger Trainer des Teams ausDanke für jahrelange tolle Arbeit
Auch der 5.Platz der E1 in der Endabrechnung kann sich sehen lassen. Unsere Glückwünsche an beide Teams für eine prima Saison!


Nachwuchs – Kreispokal-Finals am 1.Mai 2019:
C1 – Junioren der KOOP holen sich souverän den Kreispokal und sind damit Nachfolger unsere C2 – Junioren / Auch die B – Junioren der KOOP holen den Pott.
 
Wir gratulieren beiden Teams recht recht herzlich!


20.01.2019 4.Bernburger Genossenschafts-Cup wurde mit seiner 3. Turnierrunde beendet – KOOP Askania-Einheit war noch einmal Ausrichter für 4 Turniere
Turnierberichte 4.Genossenschafts-Cup u. Gesamtresümee

Hauptsponsoren dieser Veranstaltung:
Wohnungsgenossenschaft Bernburg e.G.  und  Volksbank Börde-Bernburg e.G.
Beide Genossenschaften sind inzwischen das vierte Jahr großartige Partner, Unterstützer und Förderer unserer gemeinsamen Nachwuchskooperation.


Frau Hustedt von der Volksbank Börde-Bernburg und Thomas Souschek, Präsident des SV Einheit BBG bei der Siegerehrung der Plötzkauer F – Junioren, die die Farben des Salzlandkreises hochhielten


12.01.2019 HKM Ü40: Einheit wird starker Vizekreismeister hinter Peißen.


Nur ein Tor fehlt am Titel. M.Spach – Bester Spieler / D. Kral – Bester Torschütze


05.01.2019 B – Junioren holen bei der HKM 2018/19 den zweiten Kreismeistertitel für die KOOP
(Bericht u. Ergebnisübersicht)

15.12.2018 Turnierserie um den 4.Vernburger Genossenschafts-Cup der KOOP Askania Bernburg – Einheit Bernburg gestartet
  
Spielszene Einheit – Plötzkau / Siegerehrung – Bambinis empfangen den verdienten Lohn / Torjäger Johannes Brehme (6Tore) geehrt
Turnierberichte G-u. F-Jun


15.12.2018 HKM-Endrunde: E2 – Junioren werden Vizekreismeister (Turnierbericht)
09.12.2018 HKM: Sensationell – KOOP C-Junioren – Teams holen Gold (C1) und Bronze (C2)


23.03.2019 Im Rahmen der Ehrung mit dem Ehrenamtspreis 2018 und des “Club 100” des DFB

wurden am Samstag an Lothar Kral (Sportlicher Leiter des SV Einheit) als Ehrenamtspreissieger 2018 durch Lothar Bornkessel (2.v.l. Ehrenausschuss des FSA), sowie durch den Ehrenamtsbeauftragten des KFV Fußball Salzland Helmut Lampe (rechts) und KFV Präsident Frank Krella (links) und im Beisein von den SVE Vorstandsmitgliedern Andreas Kreß und Mathias Müller vor dem Fair Play Liga Turnier der F-Junioren ein Paar Mini – Fußballtore, sowie ein Ballsack mit Bällen für die Nachwuchsarbeit des Vereins übergeben.


07.12.2018 Ehrenamtspreise verliehen

Am Freitagabend fand in Hoym die diesjährige Verleihung des Ehrenamtspreises des KFV Fußball Salzland statt, wozu alle Sportfreunde (- innen), die von ihren Vereinen vorgeschlagen wurden anwesend waren. Der SV Einheit Bernburg war durch  Jonas Souschek (links-Mitte) – Kategorie “Junges Ehrenamt – Fußballhelden” und Lothar Kral. – Kategorie – Ehrenamtspreis vertreten. Beide Sportfreunde wurden als  Kreissieger geehrt, wobei bei Jonas Souschek dieser Preis mit einer 5tägigen Fußball-Bildungsreise nach Barcelona verbunden ist. Lothar Kral wurde mit dem Ehrenamtspreis 2018 geehrt und fährt zur Veranstaltung des FSA und wurde außerdem vom Landesverband in den Club 100 des DFB gewählt, welcher noch eine Veranstaltung in Frankfurt am Main mit dem Besuch eines Länderspiel im Oktober’19 beinhaltet. Außerdem wurde Hans-Dieter Bunk (Rechts – ebenfalls SV Einheit) für sein Jahrzehnte langes Engagement im Verein und für den Verband mit der Silbernen Ehrennadel des FSA geehrt und vom Spielausschuss des KFV Salzland verabschiedet, aus dem er aus  gesundheitlichen Gründen ausscheidet.
Allen Sportfreunden unser Herzlicher Glückwunsch!


Zwei Events innerhalb 5 Tagen auf dem Einheit – Sportplatz

Freundschaftsspiel Altkreis Bernburg Auswahl – 1.FC Lok Leipzig
     
(Noch mehr Fotos vom Spiel – Quelle: Der Stadtfotofraf – Facebook)
Altkreis Bernburg Auswahl – 1.FC Lok Leipzig 0:8 (0:3) – Ein paar Impressionen von einem schönen Fußballabend – (Kurzbericht vom Spiel)


Samstag, 23.06.18
C2 – Junioren sind Kreispokalsieger nach souveräner und spielerisch ansprechender Leistung in einem sehr fairen Finale

13:00 C2 – Junioren SG TSV B/W 49 Eggersdorf/​MTV Welsleben (A – PF) 8:0 (6:0) (Spielbericht)

Samstag, 02.06.18
Die E2 – Junioren des SV Einheit belegen als Argentinien bei der 6.Mini-WM des KFV in Staßfurt einen ganz starken 5.Platz, die E1 – Junioren als Ägypten bleiben mit Platz 9 unter den 16 qualifizierten Teams doch etwas unter den eigenen Erwartungen.
Neuer Mini – Weltmeister wurde die 1.Mannschaft von Union 1861 Schönebeck (Deutschland), die im Finale den SC Seeland (Dänemark) bezwang. Allen teilnehmenden Mannschaften herzlichen Glückwunsch zu ihrer Leistung. (Bericht zur Mini-WM)      
(Allgem. Pressebericht zur Mini-WM)
   


28.01.2018: 3.Bernburger Genossenschafts-Cup ist Geschichte – Organisatoren ziehen positive Bilanz
Abschluss u. Bilanz – 3.Bernburger Genossenschafts-Cup


Jeanette Hustedt u. Sandro Buckermann von der Volksbank Börde-Bernburg u. Askania-Präsident Michael Angermann nahmen die Siegerehrung vor.


Wohnungsgenossenschaft Bernburg e.G.Unsere PartnerVolksbank Börde-Bernburg


06.01.2018: 26.Vereinsinternes Hallenturnier: 1.Herren ist doppelt im Finale, Auch B-Junioren sehr stark (Mehr: siehe unten)


06./07.01.2018 HKM: C1 – und A – Junioren werden Kreismeister / B – Junioren wurden Vize


3.Genossenschaft – Cup eröffnet / Bambinis der KOOP Askania-Einheit sorgen für Paukenschlag und holen den Siegerpokal

(Der Turniertag)


Traditionelles Herbstfest 2017 des SV Einheit Bernburg war wieder ein voller Erfolg!

Enheitkeeper Marcel Lehmann besiegt nicht nur den Spitzereiter auf dem Platz, sondern räumt auch noch die ersten zwei Hauptpreise bei der Tombola ab / Der Sportliche Leiter des Vereins wurde von 1.Herren und Vorstand zum 65.Geburtstag geehrt. (zum Vergrößern Fotos anklicken)
Der SV Einheit bedankt sich an dieser Stelle bei all’ den fleißigen Helfern, die bei der Vorbereitung dieses Events geholfen haben und von früh morgens bis spät in die Nacht im Einsatz waren! (Programm – Herbstfest 2017)


11.07.2017: 0:7 gegen Regionaligisten – Trotzdem Einheit, Respekt für diese taktisch gute Leistung
Zum zweiten Mal nach 2016 war Rgionalligist 1.FC Lok Leipzig an der Töpferwiese zu einem Freundschaftspiel zu Gast. Die guten Bedingungen auf dem Einheitsportplatz nutzten die Leipziger von Mittwoch bis Samstag zu 6 weiteren Trainingseinheiten.



Kurbericht RBW-Fernsehen
(mehr)


 


D2 – Junioren der KOOP für 3.Platz in der Kreisoberliga geehrt

Vor dem letzten Heimspiel der 1.Männermannschaft wurden die D2 – Junioren der KOOP für den zum Saisonabschluss belegten 3.Platz in der Kreisoberliga geehrt. Die Ehrung wurde durch den D-Junioren Staffelleiter Eckehard Hubl (KFV) und SV Einheit Vereinsvorsitzenden Thomas Souschek durchgeführt. Herzlichen Glückwunsch!!!


C2 – Junioren der KOOP als Kreismeister geehrt

Mit einer hervorragenden Saisonleistung (51 Punkte von 54 möglichen und einem Torverhältnis von 91:28) gelang den 13 und 14 jährigen Spielern Großes. Insgesamt ca. 40 Spieler aus den C1 – Junioren, sowie aus den drei D – Juniorenteams der KOOP unterstützten die C2 – Junioren bei dieser Mission, die zugleich Aufstieg in die Landesliga bedeutet. Herzlichen Glückwunsch!!!


2.Kreisklasse: Einheitreserve sichert sich mit einem Dreier den Staffelsieg und steigt in die 1.Kreisklasse auf! Glückwunsch Männer!


Ersatzkapitän Marcel Wiedensee und Trainer Hans-Dieter Bunk nehmen die Ehrung durch Staffelleiter Manuel Stein entgegen


Hallen – Landesmeisterschaft 2016/17

11.02.2017 A – Junioren (rechts) setzen noch einen drauf und werden Landesmeister in der “Eichenweg” – Sporthalle (mehr)
29.01.2017 C1 – Junioren (links) HLM-Endrunde in Schönebeck (Sporthalle, Berliner Str.) 5.Platz (Kurzbericht)
Auch bei der HKM und bei HLM-Vorrunde bleiben die C – Junioren ungeschlagen.


Rückblick
Der 2.Berbnurger Genossenschafts-Cup der Nachwuchs KOOP Askania Bernburg-Einheit Bernburg erweist sich als voller Erfolg!
2.Bernburger Genossenschafts-Cup_Gesamtüberblick u. Fazit

Mehr zu den einzelnen Turnieren auf den Seiten der Altersklassen G – bis C – Junioren

28./29.01.2017 Auch die letzten beiden Turniertage mit den F2 -, D3 – und F1 – Junioren verliefen für unsere Mannschaften sehr erfolgreich – alle Teams im Finale


22.01.2017 E1 -, E2 – u. E3 Junioren holen beim Heim – Hallencup das Optimale heraus. E1 u. E2 (links), E3 (rechts). Alle Teams bei ihrem Turnier im Finale!


14.01.2017 D2 – Junioren erreichen bei ihrem Turnier die Plätze 3 und 6

15.01.2017 Die C2 der KOOP (rechts) wurden Zweiter hinter Turniersieger Grashoppers Uniteds (Niedersachsen / Mitte))


Vereinsinternes Turnier am 07.01.2017
Das troditionelle Vereinsinterne Turnier ist wieder Geschichte. 1.Herren gewinnen, überzeugend auch das Traditionsteam (rechtes Foto) und auch beide Nachwuchsteams der KOOP (im Bild die B – Junioren).

Ergebnisübersicht Vereinsinternes Hallenturnier 2017


HKM 2016/17

f1-junioren_vizekreismeister-2016-17-in-der-halle e3-bronze-hkm_2016-17

HKM: Vizekreismeister! F1 – Kicker holen erste Medaille (Silber) für die KOOP, E3 – Junioren steuern Bronze bei . Weitere Medaillen steuern die D2 (Silber) u. die B – Junioren (Bronze) bei. A – Junioren holen am Dreikönigstag Gold! Auch C1 – Junioren sind Hallenkreismeister! Damit erreichen die Mannschaften der KOOP mit 2 x Gold, Silber und Bronze eine Superbilanz.
Herzlichen Glückwunsch!
(Mehr zu den HKM der einzelnen Mannschaften auf den Seiten der jeweiligen Altersklasse)


Ehrenamt wird beim SV Einheit seit Jahren ganz groß geschrieben

Nach Anton Müller, Andre Langanki, Fabian Michelbrink u. Thomas Souschek stellte der SV Einheit bereits vier Kreissieger des Ehrenamtspreises, wobei es letztere beiden sogar bis in den “Club der 100” deutschlandweit schafften. In diesem Jahr schaffte es Silvio Naschke (großes Foto links) immerhin auch unter die besten Drei im Kreis. Dieser Ehrenamtspreis ist ein großartige Sache, die der DFB in den 90iger Jahren ins Leben rief, um den Vereinen die Möglichkeit zu geben, besondere ehrenamtliche Leistungen ihrer Mitglieder zu würdigen.
Auch Drittligist 1.FC Magdeburg würdigt solche Leistung in den Vereinen unseres Landes, in dem er an Ehrenamtler Freikarten zu den Meisterschaftsspielen vergibt. An diesem Wochenende konnte der SV Einheit auf diese Weise seine beiden frisch gebackenen Lizenztrainer Mathias Müller und Andreas Kreß (rechtes Foto) für ihre Bereitschaft ehren und zum Spiel des 1.FCM gegen Aahlen schicken.


Förderpreis für SV Einheit bei “Sterne des Sports” auf Landesebene

Sterne des Sports: Preisverleihung für das Land Sachsen-Anhalt Verein: 1. Ju-Jutsu Verein Bushido Schönbeck e.V. Mitwirkende: Holger Stahlknecht, Minister für inneres und Sport Ingo Freidel, Vertreter der Volksbanken Raiffeisenbanken Dr. Petra Tzschoppe, LSB-Vizepräsidentin Claudia Malzahn, Judoka

Am Dienstag fand in der Staatskanzlei des Landes Sachsen-Anhalt die Verleihung des “Silbernen Stern des Sport” auf Landesbebene statt, für das, neben fünf weiteren Sportvereinen, auch unser SV Einheit als Sieger der Kreise Salzland-Börde nominiert wurde. Alle Vereine stellten tolle Projekte vor. So gingen auch alle Vereine, unabhängig von Platzierungen, an diesem Abend als Sieger nach Hause.
Unser Verein und zwei weitere erhielten einen Förderpreise. Wir gratulieren aber aber auch dem Sieger “Yamakawa Karate-Do” aus dem Harzkreis und allen anderen Platzierten (2. Tangermünder Marathon, 3. SV Eintracht Gommern, Förderpreise: Ju-Jutsu “Buschido” Schönebeck, SV Braunsbedra, SV Einheit Bernburg)
Wir bedanken uns bei den Volks-u. Raiffeisenbanken, die jährlich, gemeinsam mit dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB), Vereine für ihr besonderes ehrenamtliches und gesellschaftspolitisches Engagement auszeichnen. Vielen Dank für die lobenden Worte durch Innenminister Holger Stahlknecht und für die Unterstützung durch die Volksbank Börde-Bernburg e.G.
Das Bewerbungsprojekt des SV Einheit


Einheit gewinnt für die KOOP Askania – Einheit bei “Sterne des Sport”

sterne-des-sports-2016

Von Detlef Gürth (links) und Volksbank-Prokurist Dennis Schulze nahm Lothar Kral die Ehrung entgegen.
Bewerbung – Konzept
artikel-ehrung-stern-in-bronze


1.FC Lok Leipzig mit Volldampf zum Sieg gegen den SV Einheit

Einheit vs. Lok Leipzig-05.07.16-3 Plakat-neu Einheit vs. Lok Leipzig-05.07.16-7

Einheit vs. 1.FC Lok Leipzig-05.07.2016
Ca. 300 Zuschauer wollten sich dieses Event am Dienstagabend bei guten äußeren Bedingungen auf dem Einheisportplatz nicht entgehen lassen. Letztlich hatte der Viertligist, der seine Mannschaft zur Pause fast komplett austauschte, keine Mühe dieses Spiel mit 15:0 (7:0) locker für sich u entscheiden. Obwohl sich die Einheitkicker redlich mühten, erging ihnen das gleiche Schicksal, wie den beiden ersten Testspielpartnern, TSV Markleeberg (1:14) und SV Laußig (1:18).


Rückblick auf die Mini-EM des KFV am 25.06.2016

Die 5.Mini – Europameisterschaft ist Geschichte und die E1 – Junioren der KOOP, als stolze “Italiener”, haben kräftig abgesahnt!Mini-EM_3.PL
Weitere tolle Impressionen von der Mini-EM
Großartige E1 – Junioren des SV Einheit holen als ITALIEN Bronze gegen England u. mussten sich im Halbfinale, erst nach Entscheidungsschießen, Spanien beugen.
Außerdem wurde Niclas Wilhem mit 6 Treffern Bester Torschütze u. als einer der Besten Spieler ins ALLSTAR-TEAM des Turniers gewählt.
Dem noch nicht genug gewann das gesamte Kollektiv, gemeinsam mit den Eltern und Fans den 1.Preis für die Beste Länderdarstellung.
Herzlichen Glückwunsch allen Beteiligten und einen besonderen Dank an die Eltern für die großartige Unterstützung!

(Alles zur Mini-EM 2016)


In neuem Glanz zeigt sich der im Frühjahr fertiggestellte Geräte – und Wirtschaftstrakt auf dem Sportplatz des SV Einheit! Möglich machten dies mehrere private Sponsoren – dafür ein großes Dankeschön.


Treffen ehemaliger Einheitfußballer auf dem Einheitsportplatz


Zu einem Riesenevent trafen sich am Samstag die ehemaligen Bezirkspokalsieger der damaligen BSG Einheit Bernburg zu einem Fußballspiel mit anschließendem gemütlichen Beisammensein. Von weit her reiste so mancher Spieler an. So kamen sie aus Hamburg, Frankfurt/M., Gifhorn, Ofenbach, Berlin oder auch Delmenhorst und sogar aus Ägypten, um nur einige Orte zu nennen und keiner hatte es bereut, auch nicht die vielen Zuschauer, die sich dieses Zusammentreffen nicht entgehen lassen wollten. Nach dem Spiel “Jüngere” gegen “Ältere” gab es viel zu erzählen und natürlich auch jede Menge Bilder von damals zu sehen, dodass es bis tief in die Nacht dauerte, ehe sich dieses tolle Treffen auflöste. Ein besonderer Dank geht an alle, die die Organisatoren großzügig unterstützt haben, wie Peter “Icke” Scholze, Thomas Souschek u.a., sowie dem “Gasthof Waldau” der für ein phantastisches Essen sorgte.

Und über eines waren sich alle einig – in drei Jahren will man die ganze Geschichte unbedingt wiederholen.