SV Einheit Bernburg II.

1.Kreisklasse  – 2019/20


Hintere Reihe v.l.:
Jonas Souschek, Steve Sluschny, Roland Busch, Matthias Beckmann, Eric Meyer, Andy Schmidt, Henry Kinzuraschwili
Mittelreihe v.l.:
Marcel Wiedensee (Co-TR), Thomas Spörl (BT), Karl Thiele, Charles Okubire, Steffen Eggert, René Voigt, Patrick Zappe, Marc Wiltner, Alexander Nielsen (TR), Thomas Souschek (Präsident)
Sitzend v.l.:
Björn Jethon, Nico Bleicher, Leroy Kupka, Robert Bahn, Robert Beck, Philipp Mehrholz, Julien Zipfel, Sebastian Meder, Michael Apel

Es fehlen:
Sebastian Engelke, Marcel Merkel, Sven Neumann

Ein aktuelles Mannschaftsfoto folgt.


 Kader u. Zielstellung

Spielplan u. Tabelle 2019/20 1.Kreisklasse

Über die abgelaufene Saison 2018/19 kann man sich ausführlich im Archiv informieren


News u. Spielberichte


21.09.2019 5.ST 1.Kreisklasse
TSV Blau-Weiß 49 Eggersdorf – SV Einheit Bernburg II.


14.09.2019 4.ST 1.Kreisklasse
SV Einheit Bernburg II. – FSV Rot-Weiß Alsleben II. 1:1 (1:0) (Statistik)

Einheitreserve vergibt Sieg buchstäblich in letzter Sekunde
Die Zweite des FSV Rot-Weiß Alsleben wurde vor dem Spiel durch Lothar Kral vom KFV Salzland mit dem FairPlay Pokal für die vergangene Saison in der 2.Kreisklasse ausgezeichnet.
Danach wurde bei besten Bedingungen, der Platz passte und das Wetter auch, Fußball gespielt. Die Einheitreserve begann dieses Spiel gegen Aufsteiger und Spitzenreiter Alsleben engagiert und furios. Bereits nach fünf Minuten versenkte Jonas Souschek das Spielobjekt zur 1:0 Führung. Auch in der Folge blieben die “Einheiter Jungs” das spielbestimmende Team, doch ein weiterer Treffer gelang den Bernburgern nicht. Und mit zunehmender Spielzeit kamen auch die mit Routiniers gespickten Alsleber besser ins Spiel und erlangten Ausgeglichenheit, sodass sich nun ein verteiltes Spiel, vorallem zwischen den Strafräumen entwickelte. In der 2.Halbzeit forcierten die Gäste ihre Bemühungen um den Ausgleich, bei denen nun die älteren Spieler ihre Erfahrung ausspielten. Sie kamen so auch zu Torchancen – ein Treffer gelang ihnen allerdings nicht. Auf der anderen Seite boten die Gäste den Einheitspielern große Freiräume zum Konterspiel an. Dieses war auch oftmals recht gut angelegt und wurde mit Tempo vorgetragen. Aber auch den Platzherren gelang der zweite Treffer nicht, um vielleicht den Sack zuzumachen. Als Charles Okubire in der 80.Spielminute im Mittelfeld, nach einem zu unkontrollierten Tackling von hinten, berechtigt die rote Karte sah, war das das Signal für die Alsleber zu einem vehementen Endspurt. Man setzte sich nun am Strafraum fest und erarbeitete sich Freistöße und Eckbälle. Doch mit Glück und Geschick hielten die Bernburger ihr Tor sauber, bis zur 3.Minute der Nachspielzeit.  Nach einer Flanke von rechts war Eric Meyer zur Stelle, um zu klären. Doch sein Kopfball landete zum Schrecken der Gastgeber im eigenen Tor. Schade, in letzter Sekunde so zu verlieren, denn danach war sofort Schluss, ist sehr bitter, aber passiert halt immer wieder beim Fußball. Deshalb Eric “Kopf hoch” und weiter geht’s.
Letztendlich muss man feststellen, dass sich beide Kontrahenten am Ende leistungsgerecht remis trennten, weil Einheit in den letzten 20 Minuten auch nicht mehr genügend in das Spiel investieren konnte und den Gästen das Feld überließ.


07.09.2019 2.Runde Kreisklassenpokal – Wiedermal frühes Aus der “Zwee”
SG Biere /​Förderstedt II.  –  SV Einheit Bernburg II. 5:4 n.V. (3:3 (2:0) n. reg. Spielzeit)
(Statistik)
(Alle Spiele 2.Runde)


31.08.2019  3.ST 1.Kreisklasse
SV Saxonia 1920 Gatersleben – SV Einheit Bernburg II. 1:2 (1:2) (Statistik)


24.08.2019  2.ST 1.Kreisklasse
SV Einheit Bernburg II. – SV Sportlust 1928 Gröna 7:1 (4:1) (Statistik)

Einheitkantersieg – Charles Okubire erzielt 5 Tore
Die Einheitreserve beeindruckte vor allem in der ersten Halbzeit mit starkem Lauf – und Passspiel. Vor allem Nico Spach glänzte mit guter Übersicht. So setzte er seine Mitspieler immer wieder hervorragend in Szene. Auch Charles Okubire profitierte davon bei seinem lupenreinen Hattrick zwischen der 10. und 15.Minute. Nach der Pause verflachte das Einheitspiel etwas. Trotzdem reichte es zu weiteren drei Einheittreffern, wobei Okubire zum Abschluss noch einmal ein Doppelschlag zu seinen Toren 4 und 5 gelang. Alles in allem eine runde Einheitleistung gegen allerdings eine schwache Grönaer Mannschaft.


17.08.2019  1.ST 1.Kreisklasse
SG Wolmirsleben II/Unseburg II/Egeln II – SV Einheit Bernburg II. 3:1 (1:0) (Statistik)

Verdiente Niederlage, aber es war mehr drin
Erster Spieltag erste Niederlage  – sicherlich unnötig. Hälfte eins zwischen beiden Teams verlief ausgeglichen. Die erste klare Chance hatte aber die Einheitreserve durch Jonas Souschek, der aber den 46jährigen Torwartroutinier der Gastgeber nicht überwinden konnte. Im weiteren Spielverlauf gab es wenig Höhepunkte. Als aber Jose Mundt kurz vor der Pause auf der linken Seite geschickt wurde, konnte  ihn Karl Thiele im Strafraum nur mit einem Fouspiel stoppen – berechtigter Strafstoß, den Daniel Gilz sicher zur Gastgeberführung verwandelte.
Nach dem Seitenwechsel kam Charles Okubire für Michael Apel ins Spiel und damit wurden die Bernburger Aktionen etwas druckvoller. In der 53.Spielminute entschied der insgesamt gute Schiedsrichter Steven Köthe, nach Handspiel im Strafraum, auf ebenso berechtigten Strafstoß für die Gäste. Philipp Mehrholz ließ sich die Chance zum Ausgleich nicht nehmen und ließ Torwart Steffen Sopha keine Abwehrmöglichkeit. Dieses 1:1 ging zu diesem Zeitpunkt auch in Ordnung und es schien so, als ob die Saalestädter noch mehr erreichen könnten. Aber man spielte zwar in der ersten Hälfte der zweiten Halbzeit etwas zielstrebiger, der Zug zum Tor fehlte jedoch. Mit zunehmender Spielzeit stachen die Außen der Gastgeber mehr und sorgten für einige Torgefahr, wobei Robert Beck mit einigen guten Reflexen seine Mannschaft im Spiel hielt. Vor allem über links kam Mundt mit viel Tempo und als er in der 86.Spielminute zum Solo antrat, hatte am Ende auch Beck keine Chance – 2:1. Trotzdem versuchte sich die Einheitreserve weiter an einer Resultatsverbesserung, konnte aber den Torwart der Platzherren nicht prüfen. Zum Schluss gewann Mundt an der Mittellinie gegen Sebastian Meder noch einen Zweikampf und erzielte mit weiten Flugball den 3:1 Endstand.
Am Ende siegten die Gastgeber auf Grund klarer Chancenvorteile verdient.


Ausscheidungsrunde – Kreisklassenpokal 2019/20
10.08.2019 Anstoß: 15:00 Uhr
WSG 10 Schönebeck – SV Einheit Bernburg II. 0:3 (0:0) (Statistik)
(Alle Spiele – Ausscheidungsrunde)


Testspiele – Sommer 2019

Nach dem etwas glücklichen Verbleib unserer 2.Herren in der 1.Kreisklasse, die ab dem neuen Spieljahr 2019/20 eingleisig fährt, gilt es nun nach der Sommerpause die Mannschaft entsprechend auf die neue Situation vorzubereiten. Erste Testspiele wurden bereits vereinbart.

13.07.2019  Beginn: 10:00 Uhr in Gerbitz (Kleinfeld – Turnier) abgesagt (SVE II. keine Spieler) 🙁
20.07.2019 Anstoß: 15:00 Uhr TSV 1887 Neundorf/Anhalt – SV Einheit Bernburg II. 0:4 (0:2)
(Statistik)
27.07.2019 Anstoß:  15:00 Uhr SSV Grün-Weiß Schadeleben – SV Einheit Bernburg II. (SVE II. abgesagt) 🙁
03.08.2019 Anstoß: 15:00 Uhr SV Einheit Bernburg II. – SV Sportlust Gröna 3:1 (1:1)